© Grundschule Rieden, 92286 RIeden, Thanheimer Straße 13, Tel. 09624-2856, Fax 09624-91071
Grundschule Rieden
AG Video Archiv Zur Chronik AG Video der alten Homepage (1990 - 2016) Zur Chronik AG Video der alten Homepage (1990 - 2016)
Ein toller Erfolg! Bei der “Werkstatt der jungen FIlmszene” wurde unser Film “Schlank” aus über 300 Einsendungen für das diesjährige Festival, das jedes Jahr in Naurod bei Wiesbanden stattfindet, ausgewählt. Der Film “Schlank” gewinnt auf der BAF (Bayerische FIlmfestspiele) den Jugendfilmpreis! Mit 2 Filmen war die AG Video auf der BAF (Bayerische Filmfestspiele) vertreten. “?Unterschiede?” wird unter dem Motto “Die besten Filme der letzten Jahre” auf der Benefizveranstaltung für die Flutopfer von Waldkrichen aufgeführt. “Schlank” läuft dann im offiziellen Wettbewerb… Beim Ostbayerischen Landesfilmwettbewerb erhält “Schlank” einen guten zweiten Preis und den Sonderpreis für den “humoristischsten Film des Wettbewerbes. “Da freun mer uns!”. Zudem wird “Schlank” für die “Bayerischen FIlmfestspiele 2017”, welche heuer in Waldkirchen stattfinden, nominiert. Die AG VIdeo erhält auf Initative unseres “Freundes der Filmgruppe” Prof. Dr. Helmut Zöpfl von derBayerischen Volksstiftung einen Förderpreis von 800 Euro. Vergelt`s Gott! Mit dem Geld werden wir unseren schon in die Tage gekommenen PC ersetzen… “Schlank” erhält beim diesjährigen Akut-Filmwettbewerb in Amberg einen Förderpreis. Vielen Dank! “Blaulicht” hat die riesengroße Ehre das “Internationale Medienfestival für Kinder- und Jugendliche “REC for Kids” eröffnen zu dürfen. Eingereicht wurden hierzu über 500 FIlme aus 35 Ländern. 59 Filme aus 14 Länder wurden für das Festival ausgewählt. Insgesamt wird “Blaulicht” gleich dreimal (!) aufgeführt! Schlussendlich erhält unser Streifen eine “Lobende Erwähnung”, ein toller Erfolg!
2016/17
2017/18
“Schlank” hat beim KiFinale in Roth bei Nürnberg den “Bayerischen Kinderfilmpreis” gewonnen! Überraschende Post vom neuen bayerischen Kultusminister Bernd Sibler. Wir freuen uns darüber und sind sehr stolz!!! “Schwuppdiwumm” gewinnt überraschender Weise bei den Bayerischen Amateur-Filmfestspielen in  Ebersberg den “Sonderpreis für  einen besonderen Film”… Mit “Schlank” und “Schwuppdiwumm” war die AG Video heuer mit 2 Filmen auf der KiFInale  Oberpfalz vertreten. “Schlank” wurde zudem für die KiFinale Bayern nominiert. “Schwuppdiwumm erreicht bei den Ostbayerischen FIlmfestspielen 2018 in Landshut einen 3. Preis und erhält eine Nominierung. zu den Bayerischen Amateur-Filmfestspielen in Ebersberg. Herr Spies wurde vom Schulamt AM/AS zur Schulleiterkonferenz nach Ebermannsdorf eingeladen und erhielt die Gelegenheit unseren mehrfach prämierten Film “Schlank”  zu präsentieren. Im Jahresbericht des Marktes RIeden wurde die AG Video auch heuer wieder gewürdigt. Vielen Dank! “Schlank” gewinnt beim bayernweiten Schülerwettbewerb “Crossmedia 2017 - Schüler zeigen, was sie mit digitalen Medien machen können” den mit 400 Euro dotierten “Sonderpreis u15”. Jubiläum: Wir sind zum 10. Mal Preisträger! “Schwuppdiwumm” war für den Camgaroo-Award in München nominiert. “Schwuppdiwumm” erhält beim Akut-Filmwettbewerb 2017 in Amberg einen Schulfilmpreis. Vielen Dank! Unser “Ehrenmitglied” Prof. Dr. Helmut Zöpfl erhält in Eschlkam den Waldschmidt-Preis 2017. Herr und Frau Spies waren als Ehrengäste eingeladen. Die ganze Schulfamilie gratuliert ganz herzlich! Bei den 40. Bayerischen Schulfilmtagen in Gerbrunn bei Würzburg wird in einem von 2 “Retroblöcken” unser vielfach preisgekrönter Film “Übermorgen” gezeigt. Eine große Ehre… Nachdem unser bisheriger Rechner nun doch in die Jahre gekommen war.. Da ist er nun! Unser nagelneuer Schnitt-PC! Finanziert wurde er aus Spendengelder der Bayerischen Volksstiftung und unseres großzügigen Elternbeirats. Vielen Dank!
© Grundschule RIeden - 92286 Rieden - Thanheimer Straße 13 - 09624/2856

Grundschule

Rieden

AG Video Archiv Zur Chronik AG Video der alten Homepage (1990 - 2016) Zur Chronik AG Video der alten Homepage (1990 - 2016)
Das Archiv ist nur auf einem Tablett oder PC in voller Fenstergröße sichtbar….